Am eindrucksvollsten ist wohl die große denkmalgeschützte Scheune, der ehemalige Kuh- und Pferdestall von 1931. Das Grundstück reicht bis zum Ufer des Keezer Sees. Vom Badesteg aus hat man einen herrlichen Blick auf das unbebaute Ufer. Das Innere des Gebäudes ist nicht weniger interessant. Belebt wird der Hof durch die Pferdehaltung, insbesondere durch die schwarzen Friesenpferde.

Kontaktinformationen

Gut Häven

Birthe Helbing
Am Seeufer 8
19412 Kloster Tempzin OT Häven
Telefon: 0162-4093876

Email: birthe@guthaeven.de

Zur Website

Ansprechperson vor Ort

Birthe Helbing
Am Seeufer 8
19412 Kloster Tempzin OT Häven
Telefon: 0162-4093876

Email: birthe@guthaeven.de