In einem landschaftlich reizvollem Umfeld, 18 km südöstlich der Landeshauptstadt Schwerin,liegt an der B 321 die alte mecklenburgische Kleinstadt Crivitz. Vom 70m hohen Weinberg – Crivitz war im 18./19. Jahrhundert durch Weinanbau berühmt geworden – hat man über den Crivitzer See einen schönen Panoramablick auf die Stadt und die mittelalterliche Backsteinkirche.

Kontaktinformationen

Amt Crivitz

Hartmut Paulsen
Amtsstraße 1
19089 Crivitz
Telefon: 03863 / 545415

Email: h.paulsen@amt-crivitz.de

Zur Website