54 Grad- Wanderung auf einer Linie

Produktion: Filmbüro una cum
Genre: Dokumentarfilm
Drehort(e): Mecklenburg - Vorpommern entlang des 54. Breitengrades
Drehzeit: 08. Oktober - September 2002

Kurzinhalt

Der 54. Breitengrad durchzieht mit seinem Kreis um die Welt auch Mecklenburg-Vorpommern. Rund 200 Kilometer sind es zwischen der Wismarer Bucht und dem Greifswalder Bodden. Auf dieser Linie sind Stefan Trampe und sein Team gewandert, haben Menschen getroffen und den Wind durch die Landschaft ziehen sehen. Ein Album gesammelter Eindrücke, das erzählt vom Leben in einer stillen Gegend.

Credits

Regie: Stefan Trampe Kamera: Uwe Mann Ton: Gerd Jäkel Schnitt: Karin Schöning