Bissige Hunde

Produktion: Wiedemann & Berg Television GmbH & Co. KG für SAT 1
Genre: Fernsehfilm
Drehort(e): Dierhagen
Drehzeit: Dezember 2011
Darsteller*innen: Tobias Oertel, Jörg Witte, Rick Okon , Jeanette Hain

Kurzinhalt

Eine verschlafene Kleinstadt, irgendwo in Deutschland: Ausgerechnet an seinem freien Tag wird der Polizeibeamte Arved Minks als erster auf einen Banküberfall aufmerksam. Doch aus dem Überfall auf die Filiale wird eine Geiselnahme: Arveds Kollegen sind schnell vor Ort, die Bank wird umstellt. Und bald muss Arved entdecken, dass er es nicht mit irgendeinem Täter zu tun hat – der Geiselnehmer ist sein eigener Sohn Jacob, von dem er sich seit dem Unfalltod seiner Ehefrau, Jacobs Mutter, zutiefst entfremdet hat. Noch versucht Arved, Jacobs Täterschaft geheim zu halten. Doch als er bemerkt, dass Jacob nicht auf eigene Faust handelt, nur Spielball in einem ausgeklügelten Verbrechen ist, beginnt für Arved eine mörderische Achterbahn-Fahrt . . .

Credits

Autor:in: Sven Poser Regie: Alex Eslam Kamera: Carlo Jelavic Produzent:in: Quirin Berg, Max Wiedemann Schnitt: Benjamin Entrup Kostüm: Juliane Maier Musik: Philipp Noll & Axel Huber Maske: Nicole Durovic Casting: Annette Borgmann