Wir sind jung. Wir sind stark

Produktion: teamWorx Television & Film GmbH
Genre: Kinofilm
Drehort(e): Graal-Müritz, Rostock und Umgebung
Drehzeit: 19.- 21.08.2013
Darsteller*innen: Jonas Nay, Joel Basman, Saskia Rosendahl, Devid Striesow, Thorsten Merten, Trang Le Hong

Kurzinhalt

Rostock-Lichtenhagen 1992. In der Plattenbausiedlung hängen die Jugendlichen herum und wissen nichts mit sich anzufangen. Tagsüber gelangweilt, harren sie der Nächte, um gegen Polizei und Ausländer zu randalieren. Auch Stefan (Jonas Nay), Sohn eines Lokalpolitikers (Devid Striesow) streift mit seiner Clique ziellos durch die Gegend. Es brodelt, aber immer nur bis kurz vor dem Siedepunkt. Ohne Job und eine Aufgabe finden die Freunde meistens nur sich selbst als Ziel kleinerer und großer Grausamkeiten. Liebe ist austauschbar, Freundschaft und Loyalität sind nur Beiwerk einer aufgesetzten Ideologie. Auch Lien (Trang Le Hong) lebt mit ihrem Bruder und ihrer Schwägerin in der Siedlung, im sogenannten Sonnenblumenhaus, das von Vietnamesen bewohnt wird. Sie glaubt in Deutschland eine Heimat gefunden zu haben und will auch nach der Wende bleiben. Ihr Bruder dagegen plant die Rückkehr, weil er vor dem Hintergrund der wachsenden Anfeindungen um die Zukunft seiner Familie fürchtet. Es ist der 24. August als die Geschichten dieser Menschen zusammentreffen. Die Krawalle vor dem Sonnenblumenhaus eskalieren, bis schließlich Molotow-Cocktails geworfen werden und eine tatenlos zuschauende Menge der Brandstiftung applaudiert. Dabei eint unsere Figuren die Sehnsucht nach einer Heimat, nach Liebe und Anerkennung, einer Alternative im Leben und ihrem Traum vom Glücklichsein. Ihre Konflikte und Katastrophen spiegeln eine Gesellschaft, die in einer lauen Sommernacht gegen die Wand fährt.

Credits

Autor:in: Burhan Qurbani und Martin Behnke Regie: Burhan Qurbani Kamera: Yoshi Heimrath Ton: Stephan von Hase, Kai Lüde, Rainer Gerlach Produzent:in: Jochen Laube Schnitt: Julia Karg Licht: Tobias Vogel Szenenbildner:in: Jill Schwarzer Kostüm: Juliane Maier Maske: Hanna Hackbeil, Jana Schulze Produktionsleitung: David Besecke Herstellungsleitung: Michael Jungfleisch Producer: Leif Alexis Aufnahmeleitung: Johannes Schuchardt Set-Aufnahmeleitung: Robin Nickel Motiv-Aufnahmeleitung: Martin Pelzl Sender/Redaktion: Burkhard Althoff (ZDF), Olaf Grunert (Arte) Standfotografie: Stephan Rabold Casting: Nina Haun